IT Security

Azure Information Protection Dezember Update

31.12.2016 06:24

Ich habe bereits öfters über Azure Information Protection in meinem Blog berichtet und berichte heute noch kurz die Neuerungen im Dezember. Denn auch in den vergangenen Wochen hat sich einiges getan, wenn es darum geht seine Dateien und seine Kommunikation zu kategorisieren und zu verschlüsseln, um eine sichere Kommunikation zu gewährleisten.

 

In der Preview ist nun verfügbar:

  • Scoped Policies – somit können Kategorien für Nutzergruppen ausgegeben werden. Nutzer können diese folglich nutzen.
  • neuer universeller Windows Client, der die RMS Sharing App Funktionen mit den Azure Information Protection Funktion vereint
  • Update für den Viewer von geschützten Dateien & geschütze PDFs vom SharePoint downloaden und ansehen
  • manuelles (Rechtsklick) kategorisieren und schützen von 3rd Filetypen (kein Office)
  • Massenklassifizierung und Kategorisierung von Daten per PowerShell

Nun aus der Preview in GA sind folgende Funktionen verfügbar:

  • Eventlogs für Aktionen: kategorisieren und schützen
  • HYOK (Hold Your Own Key) für das schützen von hoch sensitiven Inhalten gegenüber jedermann außer einem selber
  • Cloud App Security (MCAS) integration von labels in den Produktangeboten

 

 

Preview Client Screenshots:

alt

oben: benutzerdefinierte Klassifizierung (Labeling, Name, Ablaufdatum)

unten: Klassifizierung per Benutzergruppe über den Admin

alt

 

 

Links:
Client download http://aka.ms/aipclient
HYOK: Hold your own key (HYOK) requirements and restrictions for AD RMS protection
Scoped policies: How to configure the Azure Information Protection policy for specific users by using scoped policies
Instructions for preview client: Azure Information Protection user guide
Client usage logging: Client usage

 

großteils 1 zu 1  via:
https://blogs.technet.microsoft.com/enterprisemobility/2016/12/07/azure-information-protection-december-preview-now-available/

Raphael Köllner.

_

Autor

RaphaelKoellner

Raphael Köllner

Funktion: IT-System Engineer
Standort: Köln

Kurzprofil:

Raphael Köllner ist seit über 15 Jahren als Trainer und Speaker im Bereich der IT und der Rechtswissenschaften zu den verschiedensten Themen unterwegs. Oft bildet er die Schnittstelle zwischen diesen Themenbereichen. Er ist MVP Office Server & Services, Windows Insider MVP, MCT und Microsoft Student Partner Evangelist. Seine Schwerpunkte finden sich im Bereich des Cloud Computing aus technischer und rechtlicher Sicht.

Zertifikate:

Microsoft zertifiziert

Stichwörter

allgemein  azure  azure-information-protection  dezember  it-security  mobil  office-365  security 

 
 
 Cookie-Kontrolle.

Dieser Internetauftritt verwendet Cookies um Informationen auf Ihrem Client zu speichern.

Ihre Browsereinstellungen verhindern das Setzen von Cookies.
Ihre Browsereinstellungen erlauben das Setzen von Cookies.
Funktionale Cookies sind deaktiviert.
Funktionale Cookies sind aktiviert.
Zu den Einstellungen