Erlebnisse 02.05.2019

Digitales Marketing mit Bechtle – eine optimale Kundenerfahrung wird gebaut, nicht gekauft.

Während Sie diese Zeilen lesen, sitzen europaweit bestimmt einige Teams zusammen, um zu überlegen, wie sie ihr Unternehmen „digitaler“ machen. Ganz bestimmt sogar. Die Interpretationen, was „Digitalisierung“ wirklich ist und für die Unternehmen bedeutet, gehen weit auseinander – je nachdem ob man aus einer geschäftlichen oder aus einer technischen Sicht auf die Zukunft schaut.

Die Business-Perspektive zentriert sich oft auf Aspekte wie Digitalstrategie, Agilität, Transformation, Organisationsentwicklung, Internationalisierung und Kundenerfahrung. Technisch ausgedrückt reden wir eher über IoT, Machine Learning, Clouds, Prozessautomatisierung etc.

 

Aus Daten Mehrwerte schaffen

Das verbindende Element sind Daten beziehungsweise die Frage, wie aus Daten Mehrwerte geschaffen werden. Mehrwerte für die eigenen Kunden und Interessenten, um deren Erfahrung mit Ihrem Unternehmen so erfreulich wie möglich zu gestalten und Mehrwerte im eigenen Unternehmen, um die Produktivität und die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

 

Alle Unternehmensprozesse beginnen und enden mit Ihren Kunden und Interessenten beziehungsweise sollten Ihre Zielgruppen und deren individuellen Bedarf stets im Mittelpunkt sehen. Aus diesem Grund ist eine einerseits datenunterstützte und analytische-, andererseits persönliche, individuelle Ansprache Ihrer Zielgruppen der Kristallisationspunkt digitaler Exzellenz.

 

Kurz gesagt: Wer es im Jahr 2019 nicht schafft, unterschiedlichen Interessengruppen relevante Informationen in einem ansprechenden Format, zu jeder Zeit und an jedem Ort zur Verfügung zu stellen, der sollte zunächst bis auf Weiteres keine hochtrabenden Digitalstrategien schmieden.

 

Marketing 2019: Vom Schnittchen-Service zum strategischen Instrument

Vor diesem Hintergrund erlebt der Begriff des Marketings heute eine verdiente Aufwertung. Früher gern mit Attributen wie „Flyer“, „Schnittchen“ und „Marketingsprech“ verknüpft, ist die Disziplin des digitalen Content Marketings und damit einhergehend, die enge Verzahnung von Vertriebs- und Marketingprozessen, zur ultimativen Erfolgsdisziplin geworden.

 

Das Spektrum ist dabei sehr vielfältig: Vom rechtssicheren, DSGVO-konformen E-Mail-Marketing bis hin zu ausgefuchsten Multi-Channel-Kampagnen mit Audio- und Videoformaten über soziale Medien.

Datengetriebene Zielgruppenanalysen und digitale Profilerstellung (natürlich immer im Einverständnis Ihrer Adressaten), kann aber nur dann gewinnbringend sein, wenn Sie Ihr Herz, Ihre Identität, den Anspruch Ihrer Marke an sich selbst sowie Ihre Werte des Unternehmens jederzeit im Auge behalten.

 

Die IT ist erfolgsentscheidend

Am Ende sind es dann oft auch sehr technische Fragen, die über Wohl oder Wehe Ihrer Digitalstrategie entscheiden: Insellösungen vermeiden, Konnektivität zwischen Systemen herstellen, Daten synchronisieren, Einverständnisse und No-Go‘s tracken, Datensicherheit und Datenschutz umfassend betrachten, Wissen im Unternehmen effektiv teilen – all das sind und bleiben primär IT-Disziplinen.

 
Digital Marketing Services – Digital Marketing Impuls Tag am 22. Mai 2019

Mit unseren Digital Marketing Services haben wir uns zum Ziel gesetzt, Sie umfassend zu beraten: von der Markenbotschaft bis hin zur IT. Mit Erfahrung, Praxisnähe und dem richtigen Blick auf die wesentlichen Dinge beraten wir Sie von der Strategie über die Einführung von Systemen zur Automatisierung des E-Mail-Marketings bis hin zu CRM-gestütztem Lead Management.

 

Auf Wunsch integrieren wir die Marketing-Automation-Lösung Evalanche und zeigen uns gerne auch für den Betrieb der Umgebung als Managed Service verantwortlich. Für individuelle Fragen rund um Ihren Markenauftritt oder für Spezialthemen wie Suchmaschinenmarketing, arbeiten wir mit langjährigen Partnern zusammen, die wir Ihnen gerne vorstellen.

 

Der Bechtle Digital Marketing Impuls Tag am Mittwoch den 22. Mai im Klingenmuseum Solingen informiert über die Möglichkeiten des digitalen Content Marketings. Diskutieren Sie mit unseren Experten Ihre individuellen Anforderungen und Herausforderungen rund um die digitale Kundenkommunikation.

 

JETZT ANMELDEN

werner-luetkemeier.png
Werner Lütkemeier
Leiter Cloud und Software Services