Microsoft Project & Technologien

Teil 2 – Office 365 Planner–Administration unter der Haube

10.02.2017 11:30

In unserem vorherigen Artikel haben wir die Sicherheitsgruppe für die Key-User erstellt, die berechtigt werden sollen Gruppen bzw. Teams anlegen zu dürfen. In diesem Blogbeitrag wollen wir nun die Objekt-ID der Gruppe auslesen um dann im letzten Blogbeitrag das Planner Template anpassen. Legen wir also los.

Auslesen der Object-ID im Azure Active Directory

Sollten Sie nicht mehr auf der Administrationsseite Ihres Tenants angemeldet sein, so melden Sie sich bitte wieder an Ihrem Office 365 Tenant an und wechseln Sie auf die Administrationsseite. Extrahieren Sie im unteren Bereich der Schnellstartansicht die Option “Admin Center” und wählen Sie dort die Option “Azure AD”.

SNAGHTML1db449c1_thumb[3]

Klicken Sie nun unter Microsoft Azure auf den Link “Active Directory”.

image_thumb[15]

Wählen Sie nun im obigen Bereich die Option “Gruppen”

image_thumb[16]

Nun werden Ihnen alle Gruppen aus Ihrem Office 365 Tenant angezeigt, die Sie angelegt haben. Suchen Sie Ihre Gruppe heraus und öffnen Sie diese. In meinem Beispiel “GrpPlannrUser”.

SNAGHTML1dc463b3_thumb[3]

Nun sehen Sie alle User, die Sie der Gruppe hinzugefügt haben. Klicken Sie im oberen Bereich auf die Option “Eigenschaften”.

SNAGHTML1dc5a27d_thumb[2]

Hier finden Sie im unteren Bereich die Object-ID der Gruppe. Kopieren Sie sich diese in die Zwischenablage oder in einen Text-Editor.

SNAGHTML1dc77c6d_thumb[3]

Im meinem nächsten Blogbeitrag werden wir nun das Template anpassen.


Torben Blankertz. Microsoft Project Blog

_

Autor

blankertz_torben.jpg

Torben Blankertz

Funktion: IT-Consultant - Microsoft Competence Team
Standort: Köln

Meine Motivation:

Menschen zu helfen.

Zertifikate:

Microsoft zertifiziert

Stichwörter

microsoft-groups  microsoft-planner-administration  microsoft-teams  office-365  office-365-deployment  office-365-planner  planner  planner-berechtigen 

 
Diese Seite teilen:   Xing Facebook Twitter
 
 Cookie-Kontrolle.

Dieser Internetauftritt verwendet Cookies um Informationen auf Ihrem Client zu speichern.

Ihre Browsereinstellungen verhindern das Setzen von Cookies.
Ihre Browsereinstellungen erlauben das Setzen von Cookies.
Funktionale Cookies sind deaktiviert.
Funktionale Cookies sind aktiviert.
Zu den Einstellungen