Alle Beiträge von Niels Ophey

Cloud Computing

Azure Cosmos DB - Ein kurzer erster Blick

23.03.2018 17:00 | geschrieben von Niels Ophey

Azure Cosmos DB wurde grundsätzlich für horizontale Skalierbarkeit und globale Verteilung konzipiert. Dieser Datenbankdienst bietet eine globale Verteilung über viele Azure-Regionen hinweg, auf die Weise, dass er die Nutzer-Daten durchschauber skaliert und dort repliziert, wo sie benötigt werden. Azure Cosmos DB garantiert weltweit Hochverfügbarkeit mit niedriger Latenz und Multihostingfunktionen.

weiterlesen


Autor

nielsophey

Niels Ophey

Funktion: Cloud Solution Architekt
Standort: Bechtle Logistik und Service

Meine Motivation:

Allem voran möchte ich unsere Kunden informieren – über Neuigkeiten, Trends und nachhaltige Entwicklungen rund um die Cloud. Auf Feedback und Diskussionen bin ich gespannt, und natürlich auf den fachlichen Austausch. Wenn ich außerdem mein Interesse und die Begeisterung für das Themenfeld Cloud Computing an einige weitergeben kann, habe ich mein Ziel erreicht.

Kurzprofil:

Neben den klassischen Themen (Infrastruktur, Client, Server, Netzwerk) und allen Themen rund um den Hersteller Microsoft bewegt sich Niels Ophey in den letzten Jahren primär in der Business-Architektur-Beratung. Erfolgreiche IT-Strategie und -Beratung, u.a. im Bereich Cloud-Computing sind seine Kerngebiete.

In seiner Rolle als Cloud Solution Architekt und als P-Seller von Microsoft begleitet Niels Ophey unsere Kunden auf dem Weg in die Cloud. Egal ob on premise, hybrid oder public Cloud Lösungen.


Bechtle-blog RSS Feed  RSS

Stichworte

Azure  Cosmos DB  Data

Kategorien

Autoren



Letzte Beiträge


Diese Seite teilen:   Xing Facebook Twitter
 Cookie-Kontrolle.

Dieser Internetauftritt verwendet Cookies um Informationen auf Ihrem Client zu speichern.

Ihre Browsereinstellungen verhindern das Setzen von Cookies.
Ihre Browsereinstellungen erlauben das Setzen von Cookies.
Funktionale Cookies sind deaktiviert.
Funktionale Cookies sind aktiviert.
Zu den Einstellungen